Test

Der Bergsportspezialist!

Boardshort

  1. Startseite
  2. Herren
  3. Strümpfe und Hosen
  4. Boardshort

Um die Wellen und das Vergnügen des Surfens zu genießen, entscheiden Sie sich diesen Sommer für einen Boardshort . Der Boardshort ist widerstandsfähig und folgt jeder Ihrer Bewegungen und ist ideal für alle Ihre Wasseraktivitäten. Übernehmen Sie in diesem Sommer den Surfstil sowohl am Strand als auch in der Stadt! Um mehr darüber zu erfahren

BOARDSHORTS : FÜR ALLE FAHRER

Ursprünglich zum Surfen konzipiert und entworfen, ist der Boardshort heute an allen Stränden präsent und wird sowohl von Männern als auch von Frauen getragen. In den 50er Jahren wurde das Surfen immer beliebter und die Surfer suchten nach maximalem Komfort, um sich frei bewegen zu können. Sie fertigten von Hand Shorts über dem Knie mit traditionellen Matrosenhosen an. In einem kleinen Laden auf Hawaii beginnen ein Schneider und seine Frau mit der Herstellung von Shorts ausschließlich für das Surfen, aus Baumwolle, mit breiten Nähten.

In den 1960er Jahren explodierte der Tourismus in Hawaii und Surfer aus der ganzen Welt kamen, um sich den Wellen der Insel zu stellen und nutzten die Gelegenheit, den berühmten Schneider M. Ni zu besuchen, um die idealen Surfshorts zu kaufen. Die Kreationen werden immer bekannter und die Marken beginnen, Boardshorts zu kreieren, wodurch das Produkt an die Spitze der Surfkultur gesetzt wird.

In den 70er Jahren erschienen die ersten Nylon-Board-Shorts, die den Surfern viel mehr Bewegungsfreiheit boten. Die Marke Quiksilver war die erste, die eine breite Palette von kundenspezifischen Modellen anbot, die dem Surfen so nahe wie möglich kamen

Auf der anderen Seite der Welt gewinnt das Surfen an Popularität, insbesondere in Australien, wo die Marke Rip Curl geschaffen wurde. Die Schöpfer der Marke kreieren Boardshorts in ihrer Hütte am Strand und verfeinern die Surf-Outfits, um in der Surftechnik zu gewinnen. Billabong wiederum kommt mit Stoffen auf den Markt, die gegen die größten Wellen, die es gibt, resistent sind. In den 80er Jahren wurde der Boardshort international mit Marken, die Fahrer bei Surf-Weltmeisterschaften sponserten.

Boardshorts werden heute nicht mehr nur von Surfern getragen, sondern von all jenen, die bequeme Badeshorts wollen, die jeder Bewegung folgen und resistent gegen Irritationen sind. Der Boardshort veranschaulicht noch immer die wesentlichen Werte des Surfens: Freiheit, die Strandhütte, das Teilen ..

BOARDSHORT : DAS WESENTLICHE FÜR DEN URLAUB

Badehose im Schrank! Der Sommer steht vor der Tür und es ist Zeit, die Koffer zu packen und das Wichtigste nicht zu vergessen: den Boardshort. Durch die Kombination von sehr komfortablen Materialien mit dem Stil eines Surfers ist der Erfolg der Boardshort gut belegt. Ganz gleich, welche Aktivität Sie ausüben (Surfen, Kitesurfen, Bodyboard ...), der Boardshort wurde so konzipiert, dass er jeder Ihrer Bewegungen folgt, um Ihnen maximale Freiheit zu geben. Die schnell trocknende Boardshort ist eine Mischung aus Bermudashorts und Badeshorts. Dieses Lifestyle-Kleidungsstück, das am Strand oder in der Stadt getragen wird und die Werte des Surfens veranschaulicht, garantiert Ihnen einen jungen und trendigen Look.

Ob Sie nun eine Boardshort für Männer oder eine Boardshort für Frauen suchen, entdecken Sie auf unserer Website originelle Surfshorts mit verführerischem Design und machen Sie sich für diesen Sommer den Surfspirit am Strand und in der Stadt zu eigen!