Test

Der Bergsportspezialist!

Karabiner und Express-Sets

  1. Startseite
  2. Draußen
  3. Klettern
  4. Karabiner und Express-Sets

Unverzichtbare Ausrüstung für die Praxis des Kletterns: Mit dem Karabinerhaken können Sie sich auf einer Route sichern und sich an Ankerpunkten festhalten. Begeben Sie sich mit Karabinern und Schnellziehern auf die felsigen Routen, um in völliger Sicherheit zu klettern. Um mehr darüber zu erfahren

13 Produkte : Karabiner und Express-Sets

KARABINER UND SCHNELLSPANNER: FLÜSSIGES BEWEGEN

Es war Ende des 19. Jahrhunderts, als die ersten Bergbesteigungen stattfanden. Pioniere des Bergsteigens praktizierten das Klettern und betrachteten es als Training, um höhere Gipfel zu erreichen. Erst in den 1950er Jahren verbreitete sich diese Praxis mit der Eröffnung vieler Kletterhallen in den Städten und der Entdeckung neuer Kletterrouten. Heute ist dasKlettern die Heimat vieler Disziplinen, und die Zahl der Kletterer vervielfacht sich, was die Schwierigkeitsgrade beschleunigt. Gleichzeitig haben sich viele Marken auf die Herstellung von Kletterausrüstung spezialisiert, um den Anforderungen der Disziplin und den Erwartungen der Kletterer effektiv gerecht zu werden.

Um Felswände, Gletscherwanderungen oder sogar schwindelerregende Klippen in Angriff zu nehmen, ist es für Kletterer unerlässlich, sich eine technische und robuste Ausrüstung anzuschaffen.

Der Karabiner ist ein Werkzeug, mit dem Sicherungsgeräte verbunden werden und das den Kletterern hilft, auf ihren Routen voranzukommen. Für maximale Sicherheit ist er mit einer Schraube oder manchmal mit einem federbelasteten Verschluss ausgestattet, um ein versehentliches Öffnen zu verhindern. Der Karabinerhaken ermöglicht sowohl technische als auch flüssige Handhabung, was beim Durchführen von Seilen oder Knoten sehr geschätzt wird.

Der Schnellzug ist ein integraler Bestandteil der Kletterausrüstung und insbesondere des Sicherungssystems. Ausgestattet mit einem genähten Gurtteil und einem Karabinerhaken an jedem Ende, wird der Schnellzug von den Kletterern genutzt, um Zug und Reibung während des Aufstiegs zu reduzieren. Die am Klettergurt befestigten Schnellspanner erleichtern technische Manipulationen an den Sicherungspunkten. Beide lassen sich leicht am Klettergurt befestigen. Steigen Sie also auf den Routen aus und verwenden Sie Ihre Klettergurte, um Relais zu triangulieren oder Ihren Seilgefährten zu sichern

KARABINER UND SCHNELLSPANNER: DIE WICHTIGSTE AUSRÜSTUNG DES KLETTERERS

Bevor Sie sich aufmachen, Klippen und lange Strecken zu bezwingen, denken Sie daran, den BLACK DIAMOND pack FREEWIRE 6er-Pack Schnellspanner an Ihrem Gurtzeug zu befestigen. Ideal zum Klettern in der Wildnis, garantieren sie Manövrierfähigkeit, Leichtigkeit und Leistung. Bewegen Sie sich leicht, während Sie sich auf die Route konzentrieren. Der CAMP ORBIT 6-Mantel-Pack wird auch sehr beliebt sein, um Ankerpunkte in totaler Fluidität zu verbinden. Sehr vollbusig, werden diese Schnellzüge Sie mit hochwertiger Ausrüstung zum Gipfel begleiten.

Mit den BEAL PULP QUICKDRAW-Schnellzeichnern können Sie nur einen Finger verwenden, um Zeit und Vertrauen auf Ihrer Strecke zu sparen. Dank des Rubbiner-Systems können Sie mit dem PULP QUICKDRAW immer in der Reihe bleiben, um Wände leicht zu erklimmen.

Für Relais, zum Sichern oder Abseilen wird der Karabiner BLACK DIAMOND POSITRON wegen seiner Leichtigkeit und einfachen Handhabung geschätzt. Dank seines Sicherheitssystems garantiert er Ihnen einen sicheren Aufstieg, um die Sicherungspunkte leicht zu verbinden. Für ein runderes Profil entscheiden Sie sich für den CAMP HMS COMPACT Karabiner. Dieser Karabiner mit einer Zwinge ist praktisch, um beim Abseilen große Knoten oder Doppelseile zu passieren.

Was auch immer Ihre nächste Klettertour sein mag, gehen Sie nie ohne Ihre Ausrüstung, um sich reibungslos auf der Route zu bewegen, und entdecken Sie unser gesamtes Kletterzubehör für maximale Sensationen!