Test

Der Bergsportspezialist!

Damen Skihose

  1. Startseite
  2. Damen
  3. Winterkleidung
  4. Damen Skihose

Hier finden Sie eine ganze Auswahl an Skihosen für Frauen , die von den größten auf Wintersport spezialisierten Marken entworfen wurden. Die Wahl dieses Kleidungsstücks scheint einfach zu sein, aber es ist technischer, als Sie denken. Entdecken Sie alle unsere Modelle und entscheiden Sie sich für eine Mischung aus Technik, Komfort und Stil Um mehr darüber zu erfahren

Wählen Sie Ihre Skihose für Frauen

Als wesentliches Kleidungsstück für eine Skifahrerin wird die Skihose für Frauen nach technischen und praktischen Eigenschaften ausgewählt. Die großen Skibekleidungsmarken bieten Modelle an, die sowohl für Gelegenheitsskifahrer als auch für Liebhaber des Skifahrens geeignet sind.

Welchen Schnitt sollte ich für meine Skihosen für Frauen wählen?

Was die Form betrifft, so können Sie zwischen einem taillierten oder geraden Schnitt wählen, der den Körper atmen lässt. Wenn Sie ein Fan von Skitouren- oder Abfahrtsskifahren sind, werden Sie die hochtaillierten Stretch-Skihosen für Frauen schätzen, die eher wie sehr dicke Strumpfhosen mit Kompressionspunkten aussehen. Wenn Sie Abfahrts-, Touren- oder Abfahrtsski-Fan sind, bietet Ihnen die gerade geschnittene Hose Bewegungsfreiheit und erlaubt es Ihnen, eine Strumpfhose anzuziehen, um sich perfekt vor der Kälte zu schützen.

Wasser- und winddichte Skihosen für Frauen

Welchen Schnitt Sie auch immer wählen, die Skihosen der Frauen müssen vor Kälte, Wind und Schnee oder Regen schützen. Ihre Wasserdichtheit garantiert echten Komfort beim Skifahren, Schneeschuhlaufen oder Snowboarden. Bei den zu ihrer Herstellung verwendeten technischen Textilien handelt es sich um wasserabweisende Stoffe, die Wasser über die Oberfläche gleiten lassen, ohne in die Fasern einzudringen. Um die Wasseraufnahme zu verhindern, wird auf der Innenseite des Gewebes eine weitere Membran aufgebracht. Die Nähte können auch mit Stoffstreifen versehen werden, um sie noch wasserdichter zu machen. Eine spezielle winddichte Behandlung an alpinen Skihosen für Frauen schützt vor kalter Luft, die in Kombination mit Geschwindigkeit weniger erträglich wird. Schließlich verwenden einige Ausrüstungshersteller synthetische Watte zurWärmeisolierung und Temperaturregulierung, wenn Sie Skihosen für Frauen tragen.

Wie kann man den Schweiß mit der Skihose einer Frau abtransportieren?

Auch technische Hosen für Frauen müssen vor Feuchtigkeit schützen. Die meisten Hosen haben ihren technischen Index auf ihrem Etikett. Dieser Index setzt sich aus zwei Zahlen zusammen und gibt die Qualität der atmungsaktiven Membranen an (z.B.: 10000/8000). Die erste Zahl gibt die Undurchlässigkeit und die zweite Zahl die Atmungsaktivität an. Je höher die zweite Zahl, desto mehr Feuchtigkeit wird ordnungsgemäß vom Hosenstoff weggeleitet. Eine Atmungsaktivität von 8000 grs ist der maximale Index für Skihosen. Hosen aus Gore-Tex sind sehr effektiv beim Schutz vor Kälte und bei der Behandlung von Schweiß beim Sport. Die Membran dieses Gewebes lässt kein Wasser von außen durch und leitet den durch das Schwitzen entstehenden Wasserdampf ab. Wenn man Hosen in diesen Stoff steckt, werden Skifahren und Wintersport im Allgemeinen komfortabler.