Test

Der Bergsportspezialist!

Damen Snowboard

  1. Startseite
  2. Snowboard
  3. Snowboard
  4. Damen Snowboard

Meine Damen, meine Damen, Precision Ski verrät seine Geheimnisse, um Ihnen bei der Wahl Ihres nächsten Damen-Snowboards zu helfen. Die Marken bieten eine Vielzahl von Frauentafeln an, die an Ihre Morphologie und Mädchenästhetik angepasst sind und die Sie nicht verpassen sollten! Warten Sie also nicht länger, stöbern Sie auf unserer Snowboard-Seite für Frauen , um DAS Nugget zu finden, das Ihnen ein Maximum an Sensationen auf dem Schnee bietet. Um mehr darüber zu erfahren

EIN BRETT FÜR JEDEN REITER!

Bevor Sie sich auf die Suche nach dem idealen weiblichen Vorstand machen, sollten Sie sich die richtigen Fragen stellen: Was ist Ihr Niveau? Was ist Ihr Programm? Welche Größe sollten Sie wählen? Aus jeder Ihrer Antworten wird das Brett bestimmt, das Ihren Kriterien am besten entspricht, so dass Sie ein unvergleichliches Fahrgefühl genießen können. Wenn Sie Anfängerinnen sind oder nicht sehr erfahren, brauchen Sie ein tolerantes, progressives Frauen-Snowboard mit intuitiver Handhabung. Mit dieser Art von Modell können Sie in Ihrem eigenen Tempo vorankommen, indem Sie zunächst die Schwünge ruhiger verknüpfen, dann Ihre ersten Tricks im Freestyle ausprobieren und abseits der Piste den Powder genießen.

FRAUEN-SNOWBOARD: FREESTYLE, FREERIDE ODER VIELSEITIG?

Freestyle-Frauen werden ein verspielteres Spielzeug bevorzugen, das leicht zu verformen und zu manövrieren ist, mit einem tonischen Ollie. Diese Art von Brett erlaubt es Ihnen, flach zu fahren, zu jibben und Ihre Tricks überall hin zu schicken.

Wenn Sie lieber schöne Kurven im jungfräulichen Pulverschnee abseits der Piste ziehen möchten, brauchen Sie ein Damenbrett, das sich im Gelände gut bewegen lässt, das Unterstützung bietet und das Gelände gut absorbiert. Freeride-Snowboards für Frauen gehören zur High-End-Ausrüstung der Marken, was ihre im Vergleich zu anderen Disziplinen höheren Preise erklärt.

Wenn Ihr Niveau es Ihnen erlaubt, gleichzeitig Piste, Freeride und Freestyle zu praktizieren, und Sie nicht zwischen diesen Disziplinen wählen können, brauchen Sie ein vielseitiges oder All-Mountain-Damen-Snowboard. Ihre Ausrüstung sollte gute Carving-Fähigkeiten, ein bisschen Rocker und viel Pop haben. Wenn Sie eine Praxis mehr als eine andere bevorzugen, liegt es an Ihnen, ein paar Zutaten hinzuzufügen. Wenn Sie zum Beispiel eine Schwäche für die Kür haben, wählen Sie ein Brett, das etwas zugänglicher ist. Im Gegenteil, für Freeride sollten Sie sich für ein etwas steiferes Modell entscheiden. Werfen Sie einen Blick auf unsere NITRO-Damen-Snowboards oder unsere BURTON-Damen-Snowboards für ein maximales Gleitgefühl! Und für Sie, meine Herren, entdecken Sie alle unsere Herren-Snowboards, die auf unserer Website erhältlich sind!

Nun, da Sie das Damen-Snowboard wählen können, das Ihnen am besten passt, müssen Sie nur noch die richtige Größe mit Hilfe unserer anleitung zur Größe.